1. Symposium mit Ausstellungen

1. Symposium im Masndöfortet/DK Gründung des Projektes „Der bewegte Koffer/ den bevægede kuffert“
vom 13.7. bis 11.8. 2013      dansk version…

Anschließende Ausstellungen:

Ausstellung „Der bewegte Koffer/ den bevægede kuffert“

13.7. bis 15.8.

Masndöfortet Vordingborg/DK

Ausstellung „Der bewegte Koffer/ den bevægede kuffert“

7.3. bis 4.5.2014

Ostholstein Museum Eutin/D

 

Aus der Frage heraus, wie man Anknüpfungspunkte bei einer ersten Begegnung unter Fremden schafft, entstand der Titel „Der bewegte Koffer” als Programm: Der Koffer spiegelt die Aspekte der Reise, das Fortgehen und Ankommen, das Geben und Nehmen. Im Koffer nehmen wir ein Stück Heimat mit in die Fremde, bringen neu Entdecktes nach Hause zurück.

Zum Auftakt des fünftägigen Symposiums präsentierten sich die sieben dänischen und zehn deutschen Künstler über ihre Koffer. Die individuellen Arbeiten zum Thema Reise und Identität gewährten Einblicke und boten auf beiden Seiten künstlerische und kulturelle Anknüpfungspunkte. In der Gegenüberstellung konnten sich die Künstler im nationalen und überregionalen Kontext reflektieren, um Gegensätze und Gemeinsamkeiten zu finden: der Koffer als Raum der Begegnung.

 

1.Katalog: Der bewegte Koffer Katalog 2014

 

 

1. symposium på Masnedøfortet/DK, 13.7. – 19.7.2013
Titlen „den bevægede kuffert” opstod i forlængelse af spørgsmålet: hvordan knytter vi kontakter allerede første gang vi mødes som fremmede. Sådan blev titlen til et program, kufferten henviser til aspekterne i rejsen, afsked/ankomst, give/tage. I kufferten gemmes noget hjemmefra og ved hjemkomsten ligger der noget nyt fra det fremmede i den.

I starten af det 5 dages symposium præsenterede de 7 danske og de 10 tyske kunstnere sig selv gennem det medbragte kuffertobjekt. Forskelligheden i udformningen af temaet “Rejsen og Identitet” bød på overraskende syn og gav anstød til kulturelle og kunstneriske kontaktpunkter. Kunstnerne reflekterede over den nationale og regionale kontekst, over forskellighed og fællesskab og oplevede kufferten som et mødested.

Weitere Projekte

21. bis 27.06.2021

27.06. bis 04.07.2020