Europa-Ehrenpreis für Lena Kaapke

Europäischer Ehrenpreis 2021 an Lena Kaapke für ihr Werk „1500 Schüsseln“.

Am Samstag, den 20.11.2021 wurde unser Mitglied Lena Kaapke für Ihre Arbeit „1500 Schüsseln“ mit dem Europäischen Ehrenpreis 2021 der Europa Union Deutschland, Kreisverband Leverkusen und Nordrhein-Westfalen, ausgezeichnet.

Die Jury: „Die Länder Europas, alle Länder der Erde sind in dieser Installation vertreten. Die gedrehten Keramik-Schüsseln sind alle gleich groß, fungieren als Maßeinheit. Ursprungsgedanke ist die Assoziation Viel-Wenig, viele Schüsseln, viele Esser. Die Schüsselanzahl pro Land entspricht der jeweiligen Einwohnerzahl pro Quadratkilometer; eine Schüssel steht für vierzig Einwohner. Jedes Land bekam als Grundfläche ein gleich großes Quadrat. Die Länder sind von unten nach oben aufsteigend nach Bevölkerungsdichte sortiert.

Für dieses herausragende Kunstwerk, das sich mit der Bevölkerungsdichte Europas sowie den Ländern der gesamten Welt und ihrem Verhältnis zueinander auseinandersetzt, verleiht die Europa-Union den Ehrenpreis des Europäischen Künstlerwettbewerbs.“

 

Weitere Artikel

12. November 2021 bis 30. Januar 2022