auszeichnungen
Bild1

Zum Tode des Textildesigners Klaus Meier-Lürsdorf

Am 19.06.2019 ist Klaus Meier-Lürsdorf nach langer Krankheit verstorben. Mit ihm verliert der BAK-SH nicht nur einen besonderen Menschen und lieben Freund, sondern auch einen großartigen Kunsthandwerker, der durch seine kreativen Ideen und seine enorme Schaffenskraft die Arbeit im Verband maßgeblich mit prägte.

Weiterlesen ...





Bild1

Der bewegte Koffer – Die deutsch-dänische Künstlergruppe „Der bewegte Koffer | den bevægende kuffert”

In diesem Jahr beschäftigt sich die Künstlergruppe unter dem Thema ULTRA-MARIN wieder sehr unmittelbar mit der Reise: Die Seefahrt hat immer schon Länder, Kulturen und Völker verbunden. Folgerichtig findet das diesjährige Symposium in den Werftgebäuden der Hafenstadt Nakskov auf der Insel Lolland statt. Von dort aus gab es von 1963 bis 1965 eine direkte Fährverbindung nach Kiel.

Die abschließende Ausstellung im Anscharpark Kiel knüpft an diese Verbindung an und wird Arbeiten zum Thema und Ergebnisse aus dem Symposium zeigen.

Symposium und Ausstellung 2019 zum Thema ULTRA – MARIN
Symposium in Nakskov, Zollkammer Todboden /
DK - 29. Juni bis 6. Juli 2019
Ausstellung in Kiel, Künstlerhaus im Anscharpark /
D – 27. September bis 20. Oktober 2019
Ausstellung in Reinbek, Schloss Reinbek /
D – Ende Oktober 2019 bis Januar 2020

Mehr zum Projekt „Der bewegte Koffer”



Bild1

"zeit|zeichen"
Jahresschau des Berufsverbandes Angewandte Kunst
Schleswig-Holstein e.V. 2019

Der Berufsverband Angewandte Kunst Schleswig-Holstein zeigt alle drei Jahre in einer umfangreichen Ausstellung das aktuelle künstlerische Schaffen seiner Mitglieder. Die Ausstellung findet statt im und mit dem St. Annen Museum, Lübeck und wird am 29.09.2019 eröffnet.

29.09.2019 bis 26.01.2020

Eröffnung: Sonntag, 29.09.2019 11.30 Uhr
St. Annen Museum
St. Annen-Straße 15
23552 Lübeck

Faltblatt herunterladen [995 KB] ...


close
left